One Two
Sie sind hier: Startseite Bewerbung und Zulassung Online Bewerbungsverfahren

Online Bewerbungsverfahren

Bewerbungen zum Wintersemester 2017/18 sind über das Online-Bewerbungsportal der Universität Bonn vom vom 1. April bis spätestens zum 15. Juni 2017 (Bewerbungsschluss) möglich.

Zur Bewerbung benötigen Sie mindestens die folgenden Unterlagen als PDF-Dateien:

  • Abiturzeugnis 

  • Abschlusszeugnis (Kopie) als Nachweis eines ersten berufsqualifizierenden Abschlusses in Lebenswissenschaften mit einem mikrobiologischen Ausbildungsanteil wie z.B. Biologie, Biochemie, Biotechnologie, Ernährungs- und Lebensmittelwissenschaften, Agrarwissenschaften und Medizin.

    Falls ein Abschlusszeugnis noch nicht vorliegt, ist statt dessen eine Bescheinigung über die erbrachten Leistungen, die Anrechnungspunkte (Credits) und über die nach Leistungspunkten gewichtete Durchschnittsnote einzureichen (Transcript of records)
  • Transcript of records
  • tabellarischer Lebenslauf mit Lichtbild
  • Sprachnachweis Englisch
    TOEFL 550 bzw. Computer TOEFL 213, IELTS 6.0 oder äquivalenter Nachweis

    oder

    einen B.Sc. oder vergleichbaren berufsqualifizierenden Abschluss von einer Bildungseinrichtung mit Englisch als Unterrichtssprache (keine gesonderte Dokumentation nötig, wenn dies aus dem Abschlusszeugnis oder dem Transcript of records hevorgeht)

    oder

    mindestens 6 Jahre erfolgreich absolvierter Englischunterricht (mindestens "befriedigend" in Sek II oder vergleichbarer Nachweis)  (keine gesonderte Dokumentation nötig, wenn dies aus dem Abiturzeugnis hervorgeht)
  • Sprachnachweis Deutsch (DSH2), falls die Muttersprache nicht Deutsch ist und weder eine deutsche Hochschulzugangsberechtigung noch ein Bachelor-Abschluss an einer deutschen Hochschule nachgewiesen wird:

    Weblinks zu DSH2
     
  • Liste der HRK: akkreditierte DSH in Deutschland (PDF-Datei; 38 kB)
    Informationsseite zur DSH des Fachverbandes Deutsch als Fremdsprache (FaDaF)
    Informationsseite zur DSH des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD)
    Rahmenordnung über Deutsche Sprachprüfungen für das Studium an deutschen Hochschulen (RO-DT) Beschluss des 202. Plenums der Hochschulrektorenkonferenz vom 8. Juni 2004, Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 25. Juni 2004(PDF)

  • Wichtiger Hinweis: Absolventen/Studierende im Bachelorstudiengang Biologie an der Universität Bonn erfüllen grundsätzlich die Zugangsvoraussetzung "eines ersten berufsqualifizierenden Abschlusses in einer Lebenswissenschaft mit mikrobiologischem Ausbildungsanteil". Dennoch ist es wünschenswert, wenn Sie an entsprechender Stelle während des Bewerbungsprozesses Angaben zu durchlaufenen (Wahlpflicht)Modulen mit mikrobiologischem Schwerpunkt und ggf. Angaben zum Thema einer mikrobiologisch ausgerichteten Projekt- und/oder Bachelorarbeit machen. Geben Sie an diesem Punkt bitte auch den Namen der betreuenden Lehrperson an.

Artikelaktionen